Details

Workshop „Auswirkungen von Automatisierung und Digitalisierung (Industrie 4.0) auf den Service 4.0“ am 28. Februar 2018

Unsere Gesellschaft und die Industrie stehen gerade am Anfang einer neuen vierten Industriellen Revolution. Die sogenannte Industrie 4.0, also die Automatisierung und Digitalisierung hält Einzug in alle industriellen und administrativen Prozesse. Es folgen somit starke Umwälzungen und Veränderungen in unserer Arbeits- und Geschäftswelt; ganze Bereiche werden wegfallen und neue Geschäftsfelder entstehen.

Wie werden sich nun diese neuen Produktionsmethoden, Fertigungsprozesse und Technologien auf die Servicebereiche der Hersteller von Investitionsgütern (Maschinen, Anlagen, Geräte) auswirken?

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Saarpfalz lädt herzlich ein, sich in einem Workshop näher mit der Thematik zu befassen:

am Mittwoch, 28. Februar 2018 von 16 bis 18 Uhr im  Gründer- und Mittelstandszentrum, Saarpfalz-Park 1, 66450 Bexbach.

Der Referent, Joachim F. Schröer, Inhaber der Unternehmensberatung JFS-SERCON, wird zusammen mit Ihnen interaktiv Anstöße und Ideen zu den folgenden Fragestellungen erarbeiten:

  • Wie kann ich als Unternehmer meine Servicegeschäfte sichern, ausbauen und sogar vermehren?
  • Welche Geschäftsfelder nutze ich aktuell im Service?
  • Welche Service-Geschäftsfelder werden zukünftig reduziert oder gar entfallen?
  • Welche neuen Service-Geschäftsfelder und Geschäftsmodelle sind denkbar?
  • Wie muss ich die Infrastruktur und die Organisation meines Service auf die anstehenden Änderungen der Rahmenbedingungen anpassen?

In dem Workshop erarbeiten Sie die entsprechenden Ideen und Ansätze, damit Sie Ihr Unternehmen und Ihre Service-Organisation auf die stetigen Umwälzungen aus       Industrie 4.0 vorbereiten können.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Wir bitten aus organisatorischen Gründen um Anmeldung bis zum 23. Februar 2018.

Hier finden Sie die Einladung als PDF Dokument mit Anmeldeformular: Einladung Industrie 4.0

This entry was posted in Veranstaltungen. Bookmark the permalink.

Comments are closed.